yeahsara.com /

11.2016 / Die Wahrheit: Die Sorgen der Arschlöcher 

Denn man müsse die Sorgen und Nöte dieser Arschlöcher unbedingt ernst nehmen. Und zwar auch noch die dümmsten und unbegründetsten. Die besonders. Wir sollen auf die gesellschaftlich Abgehängten zugehen, die wirklichen wie die eingebildeten, sie fürsorglich bei der Hand nehmen und zart ans Licht der Erkenntnis führen. Das ist die Verantwortung, die wir als Privilegierte haben.

Source: Die Wahrheit: Die Sorgen der Arschlöcher – taz.de

(Culture & Sociology)